Prognosen, Planung und Beratung zum technischen Umweltschutz

Genehmigungsverfahren

  • Erstellung der Antragsunterlagen für Genehmigungsanträge im
    • Bundes-Immissionsschutzrecht
    • Baurecht gem. Landesbauordnung
    • Wasserrecht
    • Abfallrecht
    • Bergrecht
    • Bundesnaturschutzgesetz
  • Begleitung der Genehmigungsverfahren und Beratung der Bauherren 
  • Langjähige Erfahrungen bei der Antragstellung nach §4 und §16 BImSchG u.a. für Anlagen der Abfallwirtschaft, Tierhaltungsanlagen, Brecheranlagen, Lagerung- und Umschlagsanlagen
  • Anträge auf Erlaubnis bzw. Anzeigen (VbF, WHG, Umgang mit wassergefährdenden Stoffen u.a.)

 

Darüber hinaus beraten wir auch nach Erteilung der Genehmigung in allen Fragen des Genehmigungsrechtes und leisten Unterstützung bei der Inbetriebnahme der Anlage und den beördlichen Überwachungen, sei es als 

  • Externer Betriebsberater oder
  • Externer Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz (nach §53 BImSchG) und Störfallbeauftragter (nach §58a BImSchG)
  • Externer Betriebsbeauftragter für Abfall (nach §59 KrWG)